Rezepte

Champignon Suppe mit gebratener Chorizo

Die Champignon Suppe ist, besonders an Feiertagen, ein Klassiker auf deutschen Tischen. Wie kann man eine unserer Lieblings Suppen zubereiten, so dass sie intensiv nach Pilzen schmeckt, ohne dabei erdig und schwer zu sein, eine Konsistenz hat, die weder an ein Püree erinnert noch an eine dünne Brühe und nicht zuletzt, die nichts mit der langweiligen

[weiterlesen …]

Rezepte

Kichererbsendip nicht nur zu Fleisch und Gemüse

Ein Kichererbsendip passt nicht nur hervorragend zu einer Rohkostplatte, sondern ersetzt bei orientalisch gewürztem Fleisch oder Couscous die Sauce und passt auch toll zu Fladenbrot. Kichererbsen sind dabei nicht nur lecker, sondern auch noch gesund. Sie sind reich an Ballaststoffen und Eiweiß und verfügen über reichlich Kupfer. Kichererbsen gibt es im Handeln entweder gekocht in

[weiterlesen …]

Kurkuma Hähnchen mit Paprika und Couscous

Kurkuma ist ein nicht allzu häufig genutztes Gewürz, wenn man mal von Curry Gewürzmischungen absieht. Es sorgt aber nicht nur für eine tolle Farbe, sondern bringt auch einen leicht herben Geschmack. In der TCM und der indischen Medizin gilt der Inhaltsstoff Kurkumin, den man im Kurkuma findet als wirksamer Wirkstoff bei zahlreichen Erkrankungen. Im neuen

[weiterlesen …]

Schlanke Carbonara, Speck, Erbsen, Mandeln & Basilikum

Schlanke Carbonara, das klingt wie ein Widerspruch in sich. Wenn man in einer Sauce Speck findet und wie bei uns gern gesehen, aber nicht im Original vorgesehen, Sahne, dann kann die Sauce kaum schlank sein. Man kann ihr allerdings einige Kalorien nehmen und dafür mehr Aroma geben, wenn man bereit ist, sich ein wenig vom

[weiterlesen …]

Frittata mit Kartoffeln, Ziegenkäse und frischen Kräutern

Frittata ist ein tolles Resteessen, man braucht Eier und der Rest ergibt sich fast von alleine. Sie ist ein bisschen wie ein Omelette, das man nach Lust und Laune füllen kann. Während beim Omelett das geschlagene Ei weitestgehend natürlich bleibt und man die Füllung separat herstellt, wird das Ei bei diesem italienischen Omelett direkt mit den

[weiterlesen …]

Asiatischer Fisch, schwarzer Reis, Gemüse, Chilisauce

Asiatischer Fisch gedämpft, mit schwarzem Reis, gedämpftem Gemüse und Chilisauce ist das perfekte Gericht für diese Jahreszeit. Gerade jetzt nach den Feiertagen, wenn wir alle zu viel und zu fett und zu süß gegessen haben fassen wir gute Vorsätze. Bei den Meisten gehört auch „…weniger essen, …gesünder essen und …mehr Sport“ dazu. Häufig sind diese

[weiterlesen …]

Kochbücher

Jamies Superfood für jeden Tag – Eine Liste aller Rezepte

Jamies Superfood – Frühstück Eier mit gepufften Bohnen, Kirschtomaten, Ricotta auf Röstbrot Fantastisches Granolapulver, Nüsse, Samen, Haferflocken & viel Obst Pochiertes Zauber-Ei, Avocadomus & geröstetes Brot Smoothie-Pfannkuchen, Beeren, Banane, Joghurt & Nüsse Mexikanisches Pfannenfrühstück, Eier, Bohnen, Tomaten, Pilze Schwarzer Reis, Mango, Limette, Passionsfrucht & Kokos Feigen-Bananen-Brot, Blutorange & Nussbutter Seidiges Omelett, Spinat, Tomate, Parmesan &

[weiterlesen …]

Tomatensalat mit gerösteten Zitronen

Tomatensalat ist ein vielseitiger Sommersalat. Natürlich gibt es das ganze Jahr über Tomaten und so kann man jederzeit einen Salat aus den Paradiesäpfeln herstellen. Richtig lecker ist er allerdings nur jetzt im Sommer, wenn es eine ganze Reihe von unterschiedlichen Sorten gibt und sie alle perfekt reif sind. Orientalisch inspirierter Tomatensalat macht etwas besonderes aus

[weiterlesen …]

Rezept für Tagliatelle mit Walnüssen

Tagliatelle mit Walnüssen aus dem Kochbuch Vegetarische Köstlichkeiten von Yotam Ottolenghi ist ein leckeres und leichtes Nudelgericht, dass, obwohl es ohne Fleisch auskommt, angenehm würzig ist. Sobald die Nüsse geröstet sind, ist die Sauce innerhalb weniger Minuten gemacht. Das geschieht während die Nudeln garen. Tagliatelle mit Walnüssen ist ein leckeres vegetarisches Nudelgericht Zutaten: 60 g geröstete

[weiterlesen …]

Köche

Spare Ribs würzig marinierte Schweinerippchen

Spare Ribs sind das ultimative Comfort food. Die fleischigen Schweinerippchen sind saftig und fallen zart vom Knochen. Die Marinade ist süß und scharf

Das Kochgesetzbuch von Christian Rach

Christian Rach – Sternekoch und Fernsehkoch aus Hamburg

Der saarländische Koch Christian Rach betreibt in Hamburg ein kleines Restaurant Imperium. Zusätzlich ist er als Kochbuchautor und Fernsehmoderator bekannt.

Emeril Lagasse: Cajun- und Kreolische Küche

Emeril Lagasse  ist in Amerika nicht nur als Kochbuchautor und Besitzer mehrerer Restaurants berühmt, sondern ist auch noch ein bekannter Fernsehkoch mit einer eigenen Kochshow auf Food Network. Er wurde am 18. Oktober 1959 in Massachusetts als Sohn eines Franko-Kanadiers und einer Portugiesin geboren. Als Teenager half er in einer portugisischen  Bäckerei aus und entdeckte dabei seine

[weiterlesen …]

Keine Kategorien