Fisch

Saibling mit Frankfurter GrĂŒne Sauce Mousse

14. Februar 2016 | Von

Der Saibling ist ein vielseitiger und ausgesprochen leckerer Fisch und   gehört mit seinen verschiedenen Arten zur Familie der Lachsfische. Es kommen sowohl als WildfĂ€nge als auch aus Aquakulturen auf den Markt. Wer fĂŒr dieses Rezept keinen Saibling findet, der kann auch Lachs verwenden. Dieses Rezept fand ich kurz vor Weihnachten in der Frankfurter Allgemeinen und war eigentlich der Vorschlag fĂŒr

[weiterlesen …]



Einfaches Fischcurry, Garnelen, Fischfilet und Tomaten

31. Januar 2016 | Von

Ein einfaches Fischcurry sollte jeder im Repertoire haben. Es ist wĂŒrzig, ist schnell gemacht und nicht zu exotisch. Abgesehen von den Garnelen ist das Essen auch nicht besonders kostspielig. Dieses Rezept von Jamie Oliver, das ich seinem neusten Kochbuch Jamies Superfood fĂŒr jeden Tag: GENIAL kochen, GESUND genießen, GLÜCKLICH sein gefunden habe, kommt mit nur einem

[weiterlesen …]



Asiatischer Fisch, schwarzer Reis, GemĂŒse, Chilisauce

3. Januar 2016 | Von

Asiatischer Fisch gedĂ€mpft, mit schwarzem Reis, gedĂ€mpftem GemĂŒse und Chilisauce ist das perfekte Gericht fĂŒr diese Jahreszeit. Gerade jetzt nach den Feiertagen, wenn wir alle zu viel und zu fett und zu sĂŒĂŸ gegessen haben fassen wir gute VorsĂ€tze. Bei den Meisten gehört auch „…weniger essen, …gesĂŒnder essen und …mehr Sport“ dazu. HĂ€ufig sind diese

[weiterlesen …]



Fischcurry Pie nach Jamie Olivers Rezept

30. Dezember 2014 | Von

Fischcurry Pie ist die gelungene Mischung aus einem klassisch indischen Fischcurry und einem englischen Pie, wie man ihn aus Pubs kennt. Auf saftigem Fisch und Garnelen in einer wĂŒrzigen Sauce auf Kokosbasis liegt eine cremige Decke aus KartoffelpĂŒree, die oben goldbraun ĂŒberbacken wird. Jamie verwendet fĂŒr den Fischcurry Pie typische indische GewĂŒrze und kombiniert sie mit

[weiterlesen …]



Kabeljau mit leckerer Kruste und Sauce

12. Mai 2014 | Von

Der Kabeljau gehört zu den beliebtesten Speisefischen nicht nur in Deutschland, was leider zur Überfischung der BestĂ€nde gefĂŒhrt hat. Wer sich aber dennoch diesen Fisch gönnen möchte, der kann diesen zarten und fettarmen Fisch mit wenig Aufwand einfach aufwerten. Dieses Rezept schmeckt sowohl Fisch Puristen als auch denen, fĂŒr die FischstĂ€bchen das non plus ultra ist. Der

[weiterlesen …]