Kochen für Freunde von Jamie Oliver

19. September 2010 | Von | Kategorie: Jamie Oliver, Kochbuch




Kochen für Freunde von Jamie Oliver zeigt, wie man mit viel Spaß aus einfachen Zutaten leckere Gerichte zubereiten kann

Kochen ist Jamie Olivers Leidenschaft und so hat er es bereits als sehr junger Koch verstanden, wie man Kochbücher schreibt, die Laien an den heimischen Herd bringen sollen. Ihm gelingt es wie kaum einem Anderen auch Kochmuffel an den Herd zu bringen und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Jamie Oliver hat neben einigen „Themenkochbüchern“ auch eine Reihe allgemeiner Kochbücher geschrieben. In dem Kochbuch „Jamie Oliver – Kochen für Freunde“  liegt der Schwerpunkt bei mediterranen Rezepten, aber auch die asiatische Küche läßt grüßen. Eine der wichtigsten Zutaten in diesem Buch scheint Chili zu sein, doch sind die Gerichte nicht einfach nur platt scharf, sondern pikant und exotisch.

Jamie Olivers Kochen für Freunde kann auch Kochmuffel an den Herd bringen

Eines haben alle Jamie Oliver Bücher gemein und „Kochen für Freunde“  ist da keine Ausnahme, die Rezepte sind einfach nachzukochen und meist sehr lecker. Im Gegensatz zu anderen Kochbüchern sind die Rezepte gut durchdacht und funktionieren. Viele sind intuitiv und überlassen die Dosierung dem Nutzer. So macht Oliver nur dann exakte Angabe zu Mengen, wenn es zwingend notwendig ist, meist gibt er nur die  grobe Richtung vor. So heißt es, „eine Hand voll…“. Oliver vertraut dem Gefühl des Hobbykochs und entmündigt ihn nicht, so wie es manche seiner Kollegen tun.

Jamie Olivers Kochbuch Kochen für Freunde bietet viele internationale Rezepte

Das Kochen nach Jamie Oliver Rezepten lässt oft mehr Kreativität zu, als dies bei anderen Kochbüchern der Fall ist. Jamie fordert zum variieren auf und ermuntert die Leser Produkte zu ersetzen und Rezepte zu verändern. Dadurch sind die Ergebnisse kreativer, flexibler und interessanter als das, was beim  exakten Nacharbeiten von präzisen Anleitungen à la man nehme 10 g …, 20 ml … herauskommt.

Kochen für Freunde zeigt allerlei Rezepte, die uns prinzipiell bekannt sind, variiert diese aber abwechslungsreich, so dass sogar ein simples Pastarezept ganz neue Geschmackserlebnisse eröffnet.

Einige Rezepte, die uns besonders gut schmecken:

/**/

 


Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar