Der perfekte Tomatensalat nach einem Rezept von Jamie Oliver

1. Juli 2012 | Von | Kategorie: Jamie Oliver, Rezept, Salat, vegetarisch

Der perfekte Tomatensalat muss nicht immer mit Basilikum gewĂŒrzt sein.

Der perfekte Tomatensalat Jamie Oliver stellt auch ganz simple Rezepte wie einen Tomatensalat in seinen BĂŒchern vor. Wer nach Jamie Olivers Rezepten kocht, lernt schon frĂŒh, dass man nicht mit hochpreisigen sondern mit hochwertigen  Produkten arbeiten soll. Es kann beispielsweise ruhig eine preiswerte Lammschulter anstelle einer teureren Lammkeule sein, Hauptsache die QualitĂ€t stimmt. Das Gleiche gilt natĂŒrlich auch fĂŒr alle anderen Lebensmittel wie Obst oder GemĂŒse. Hier sollte man darauf achten, dass die Produkte vollreif und aromatisch sind, insbesondere wenn das Produkt roh und weitestgehend unverarbeitet ist. Ein tolles Beispiel hierfĂŒr ist ein ganz einfacher Tomatensalat, der weniger Arbeit macht als geschmacklose Retortenware mit einem Fertigdressing zu ertrĂ€nken. Das dieser kleine Salat gesĂŒnder und leckerer ist, versteht sich von selbst

Der perfekte Tomatensalat nach einem Rezept von Jamie Oliver arbeitet mit intensiven Aromen

Zutaten: Eine bunte Auswahl an Tomaten, 1 Bund Koriander, 1 Knoblauchzehe nach Wahl, 1 Limette, Olivenöl, 1-2 Chilischoten, Pfeffer und Salz

GerĂ€te: 1 SchĂŒssel, 1 Schneidbrett, 1 scharfes Messer

Der perfekte Tomatensalat nach einem Rezept von Jamie Oliver benötigt nur wenige Zutaten und wenig Zeit

Zubereitung: Die gewaschenen Tomaten beliebig klein schneiden. Besonders schön sieht es aus, wenn jede Tomatensorte ihren individuellen Schnitt erhĂ€lt. Die Chili der LĂ€nge nach halbieren und die Kerne herausschaben, die SchotenhĂ€lften in dĂŒnne Streifen und dann in feine WĂŒrfel schneiden. Den Knoblauch fein hacken und dann auf dem Schneidbrett mit etwas Salz noch feiner hacken und schließlich zerreiben. Chili und Knoblauch nach Geschmack ĂŒber die Tomaten geben. Die Tomaten mit Pfeffer und Salz wĂŒrzen, mit dem Saft einer halben bis einer Limette abschmecken und mit Olivenöl begießen.

Den Koriander waschen, trockenschleudern und fein schneiden. Kurz vor dem Servieren wird der perfekte Tomatensalat mit einer großzĂŒgigen Portion Koriander bestreut und vermischt.

Dieser Salat schmeckt aromatisch frisch mit einem leicht asiatischen Einschlag. Er passt perfekt zu gegrilltem Fleisch, Fisch oder asiatisch inspiriertem Essen.


Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar