Steffen Henssler

Krautsalat mit Orange: lecker und gesund

23. Februar 2014 | Von

Krautsalat ist wie seine Grundzutat der Weißkohl oft unterschätzt. Kohl ist sehr gesund und vielseitig verwendbar und wenn er richtig zubereitet wird, ist er auch sehr lecker. Der Salat ist das einfachste Essen, dass man aus einem Weißkohl machen kann. Man benötigt nur wenige Zutaten um einen absolut leckeren Krautsalat herzustellen und es dauert nur

[weiterlesen …]



Kefir mit Rhabarber nach einem Rezept von Steffen Henssler

12. Juni 2012 | Von

Kefir mit Rhabarber ist das ideale Dessert für heiße Sommertage.  Steffen Henssler kann nicht nur perfekte Sushi zubereiten, sondern auch Desserts. So lecker eine Schokoladenmousse oder ein Soufflé als Dessert auch sind, im Sommer ist das etwas schwer. In solchen Fällen ist Obst und eine frische und säuerliche Creme oder Mousse perfekt. Die Zubereitung ist

[weiterlesen …]



Pannfisch mit Wasabi-Senf-Sauce und Bratkartoffeln von Steffen Henssler

4. Juni 2012 | Von

Pannfisch mit Senfsauce ist ein Klassiker der hanseatischen Küche. Das Gericht klingt etwas altmodisch, die Version von Steffen Henssler ist es aber nicht. Der Hamburger Koch Steffen Henssler hat den Klassiker modernisiert, so dass es doppelt so gut schmeckt. Pannfisch ist schnell und einfach zubereitet und auch für Anfänger nachkochbar Zutaten: 2 geputzte und halbierte

[weiterlesen …]



Steffen Hensslers Rezept: Sellerie-Sesam-Suppe

29. April 2012 | Von

Sellerie Sesam Suppe von Steffen Henssler wartet als Überraschung mit frittierten Chilischoten als Einlage auf. Es ist die Einlage, die der Schaumsuppe den Kick gibt. Vorbei die Zeiten in denen es entweder Brühe gab oder dicke und schwere Eintöpfe. Mit ein wenig Phantasie kann man aus einer langweiligen Sellerieknolle und einigen weiteren Zutaten einen schmackhaft Einstieg

[weiterlesen …]



Maki mit Hähnchen nach einem Rezept von Steffen Henssler

2. April 2012 | Von

Maki, das sind Sushi Rollen, deren Herstellung Steffen Henssler in Kalifornien gelernt hat. Sushi ist nicht zu Unrecht ein beliebtes „Fast Food“. Es enthält weniger Fett als Burger und Co, ist recht leicht und bekömmlich. Nicht zuletzt wegen des ungebrochenen Sushi Booms schießen die Sushi Imbisse wie Pilze aus dem Boden. Da die klassischen Sushi

[weiterlesen …]